Alltagshelden

„Morgens bei der Hausarbeit - später beim Einkaufen - nachmittags im Garten - beim Kaffeestündchen mit der Nachbarin [...] im Kittelett sind Sie rund um die Uhr hübsch und praktisch gekleidet.“
(Zitat: Quelle-Versandkatalog F/S 1972 , S.85.)

Ja es gibt sie noch. Die Versandhäuser von heute verkaufen Kittelschürzen noch genauso wie in den 1960er und 70er Jahren. Die einzigen Unterschiede: heute wird in Farbe gedruckt, und die Zielgruppe ist älter geworden. Überraschend jung finde ich die Muster der 1960er im Gegensatz zu den heutigen immer gleichen Blümchendessins.

Alltagshelden, soso... Die Kittelschürze oder die Hausfrau?

Neckermann F/S 1966, S.143

Witt Weiden F/S 2016, Extraheft-Beilage, S.16

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.